Kontakt Sonstiges Weiteres
Kontaktformular Gästebuch Danksagungen
Impressum Link me! Empfehlungen
Umfragen Sitemap

© Copyright by A.O. | Design by A.O.
Insgesamt waren schon unglaubliche 88923 Menschen auf holz-osterholzer.de.tl!
Diese 88923 haben schon 324187 Unterseiten aufgerufen!
us - und aus diesem Land kommst du!

Neue Werbung

Neue Werbung im Baukasten!

         

Sky-Banner statt Layer!

Auf dieser Seite werde ich das neue Werbeformat etwas genauer erklären und Antworten auf die am meist gefragten Fragen antworten, so weit es mir möglich ist.   Seit dieser Woche ist es nun offiziell - der Sky-Banner wurde eingebaut! Falls du es noch nicht mitbekommen haben solltest, dann gehts hier zum Ankündigungsthread:
- HIER -


 






>> Geschichtliches zur Werbung im Baukasten
>> Was sind Banner, Layer, Pop-Ups und Sky-Banner?
>> Regeln zur Werbung
>> Darf ich die Werbung verschieben?
>> Wie kann ich die Werbung ausblenden?




>> Geschichte der Baukasten-Werbung:


Zu Beginn:
Die erste Werbung, die es im Baukasten gab, war ziemlich klein und unauffällig. Lediglich ein kleiner - wirklich kleiner - Schriftzug war oberhalb des Headers untergebracht. Farbe usw. konnte problemlos geändert werden.
Zwischendurch wurde mal eine "Eselsecke" als Werbemethode gewählt, aber am gleichen Tag auch wieder abgeschaltet, da es keine positive Rückmeldung der User gab (man sollte wissen, dass der Baukasten zu dieser Zeit noch keine Firma war!). Die Werbung war jedoch nicht abzuschalten - jeder hatte automatisch Werbung auf seiner Seite.

27. August 2006:
Wem die Werbung störte, konnte seit 27. August 2006 die Werbung für 20 Euro im Jahr abschalten. Dann war schließlich keine Werbung mehr auf der eigene Seite - und dann durfte man auch "eigene Werbung" einbinden.

Zwischendurch gab es auch den Vorschlag an die User, ein Minigame auf die Seiten einzubinden, welche jedoch nicht im Menü verlinkt werden, sondern durch eine kleine Werbeanzeige oben. - HIER - nähere Infos dazu.

11. Januar 2007:
Aus einem Textlink wurden zwei, dann drei und dann vor. Jedoch waren die Textlinks wirklich äußerst klein und sind kaum aufgefallen. Nähere Infos dazu liefert dieser Thread - HIER -

11.Mai 2007:
Weiteres neues Werbekonzept vorgestellt: - HIER -

20. Mai 2007:
Wieder ein neues Werbekonzept - HIER - gibts nähere Infos dazu.

Der große Werbebalken, wie er auch derzeit noch auf den Homepages ist, wurde im Jahre 2009 durch die webme-GmBH eingeführt. Seit 2009 ist nun ein großer (auch animierter) Banner auf den Seiten.
Schließlich wurde im Jahr 2010 der sogenannte "Layer" eingeführt. Vor dem Layer gab es erst noch Pop-Up-Fenster. Layer sind Fenster, die sich über den gesamten Homepage-Inhalt schieben. Nähere Infos zum Layer findest du weiter unten.

7. November 2012:
Da die Funktion "Werbung deaktivieren" abgeschaltet wurde, hatte es massiven Protest der user geeben, da man den Layer nicht mehr wegklicken konnte. Deshalb hat sich BLochmann was anderes überlegt und die User darüber abstimmen lassen. Das Ergebnis war eindeutig: Von 400 Usern haben rund 300 für die jetztige Werbemethode gestimmt. Nun gibt es keine Layer mehr, sondern nur noch den Sky-Banner in der zwieten rechten Box.
<< NACH OBEN >>
 


>> Was sind Banner, Layer, Pop-Ups und Sky-Banner?


Was sind denn überhaupt Banner, Layer, Pop-Ups und Sky-Banner?
Keine Angst - diese Wörter sind nicht nur für Internet-Freaks erfunden worden - diese Begriffe sind schnell erklärt.
Ein Banner ist sozusagen eigentlich nur ein Bild, welches auf eine andere Homepage verlinkt. Klickt man auf dieses Bild, kommt man auf eine andere Seite. Banner sollen die User ansprechen, daraufzuklicken. Oftmals werden Banner nun auch animiert, sind bunt und teilweise auch mit Ton hinterlegt. Banner haben in der Regel eine Standartgröße von 468 px mal 60 px. Warum dies so gewählt wurde, ist wieder ein anderes Thema. Hier gehen aber die Meinungen auseinander. webme bindet auf allen kostenlosen Seiten nun nur noch Banner ein. Oben - also überhalb des Designs - befindet sich ein großer Banner mit einer Breite von rund 728 px und einer Höhe von rund 90 px. 

Ein Layer
ist ein indirektes Fenster, das sich vor den Inhalt der Homepage wortwörtlich schiebt. Dieser Layer ist in der Regel unheimlich groß und verdeckt den ganzen Inhalt. Ziel ist es, dass die User auf den Layer klicken und somit auf andere Seiten weitergeleitet werden. Den Layer kann man zwar wegklicken, doch dies kann sich als etwas schwierig für Laien herausstellen.

Ein Pop-Up-Fenster ist die freundlichere Methode eines Layers. Es schiebt sich nichts vor den Inhalt, sondern es wird ein eigenes Fenster geöffnet, in dem dann die Werbung ist. Dieses Fenster springt dann direkt aus der Homepage auf den Bildschrim des Besuchers. Nachteilig ist hier, dass langsame PCs damit schnell überfordert sein können (!). Pop-Up-Fenster lassen sich aber schnell und einfacher als Layer wegklicken.

Sky-Banner sind nun der Ersatz für Layer. "Sky" ist Englisch und heißt "Himmel". Also etwas, das von oben kommt. Das soll heißen, dass der Banner nicht horizontal aufgestellt ist, sondern vertikal. Dieser Banner hat eine breite von 90 px und eine höe von 728 px. Also genau anders rum, als bei dem Banner oberhalb des Designs. Aber an der Funktionsweise am Banner hat sich nichts geändert.
<< NACH OBEN >>
 


>> Regeln zur Werbung:

Die Werbung im Baukasten stellt für webme einen westentlichen Bestandteil der gesamten Homepage dar. Ohne Werbung und den somit eingenommenen Werbeeinnahmen kann sich die Firma nur schlecht weiterentwickeln. Somit ist es für webme wichtig, dass sich User an gewisse Regeln halten, da den Usern ja die Freiheit gegeben wurde, mit verschiedenen Codes alles auf der Seite zu positionieren - somit auch die Werbung.
Eine direkte Auflistung der "Regeln zur Werbung" gibt es bis dato noch nicht. Jedoch kann man aus den AGBs vieles entnehmen, was ich auch hier etwas vereinfacht darstellen möchte:

Viele Regeln gibt es nicht. Aber eine Regel ist definitv, dass die Werbung nicht allzuweit verschoben werden darf. Der große Banner oberhalb dem Design darf beispielsweise keinesfalls in den Footer gesetzt werden. Die Werbung oben muss für alle Besucher beim ersten Besuch der Seite - sofort im ersten Blick - gesehen werden können. Es ist gestattet, die Werbung im kleinem Rahmen zu verschieben. Beispielsweise 50 Pixel weiter runter. Ja - vielleicht noch Header und Werbung austauschen, aber die Werbung muss bei ersten Blick sofort gesehen werden können. Dies gleiche gilt für die neue Werbung - für den Skybanner: Der Balken darf natürlich verschoben werden, er darf natürlich zentriert werden (was auch beim Banner oben erlaubt ist). Er darf den rechten Boxen angepasst werden - beim Skybanner gibt es etwas mehr Freiraum. Codes zu verschieben des Skybanners findet man mit Hilfe der Forensuche.

Eine weitere Regel zum Thema Werbung:
Kostenlosen Homepage-Baukasten-Usern ist es nicht gestattet, eigene Werbung mit der man finanziell entlohnt werden kann, einzubinden. Man darf natürlich Banner von anderen Homepages einbinden, dafür darf man aber nichts kassieren. Somit sind für Free-User auch Google-Adsense-Werbebalken tabu. Wer ein Werbefrei-Paket oder das Paket "Plus" besitzt, darf jedoch selber Werbung einbinden und dafürGeld bekommen. Aber für die noremalen "Free-User" ist dies nicht gestattet.

Was passiert wenn man gegen diese Regeln verstößt? Ganz einfach: Die Seite kann im schlimmsten Fall sofort gesperrt werden. Also halte dich an die Regeln. Wenn du die Werbung verschieben willst, dann frag nach, ob dies so in Ordnung geht. Wage aber nicht zu viel. Eine Sperrung der Seite ist es nicht wert!
<< NACH OBEN >>
 


>> Darf ich die Werbung verschieben?

Ja, die Werbung darf natürlich verschoeben werden, bzw. darf natrürlich positioniert werden. Doch dabei muss man sich an die obengenannten Regeln halten. Die Werbung muss auf den ersten Blick sichtbar sein. Wenn du die Werbung verschieben willst, dann empfehle ich die Forensuche im Baukastenforum zu nutzen. Dort gibt es mittlerweile duzende Threads zu diesem Thema. So gut wie in manchen dieser Threads könnte ich es hier gar nicht erklären.
<< NACH OBEN >>



>> Wie kann ich die Werbung ausblenden?

Wem die Werbung stört, kann diese selbstverständlich auch ausblenden lassen. Doch dieser Schritt ist nicht ganz kostenlos. Dazu muss man sich ein Premiumpaket im Baukasten kaufen. Werbefrei kostet pro Monat 2,90 Euro und das Premiumpaket "Plus" (also mit eigener .de-Domain bspw.) kostet 4,90 Euro pro Monat.
Wer aber nur keine Werbung möchte, der kauft sich am besten das Paket werbefrei für 2,90 Euro. Dann ist absolut keine Werbung mehr auf der Seite und man darf dann schließlihc auch eigene Werbung auf seine Homepage einbinden und somit auch selber Werbeeinnahmen kassieren.
>> HIER << findest du die Leistungsbeschreibung zu den Premiumpaketen.
<< NACH OBEN >>



Ich hoffe, ich konnte dir hier ein bisschen was über das Thema "Baukasten-Werbung" näherbringen.
Falls du Fragen hast, dann kannst du diese im Baukastenforum stellen, oder natürlich auch hier auf dieser Seite als Kommentar.




Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von:23.03.2013 um 13:25 (UTC)
wwl-legowrestling
wwl-legowrestling
Offline

ich finde du hast die beste hp im hpbk.

Kommentar von:17.12.2012 um 16:47 (UTC)
holz-osterholzer
holz-osterholzer
Offline

Gerne
Freut mich doch, dass ich mit diesen Infos ein wenig informieren konnte.

Kommentar von:12.12.2012 um 17:35 (UTC)
helberg
helberg
Offline

vielen Dank für diese Info



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

hjhj 88923 Besucher (324187 Hits) hjhj